Menu anzeigen

Vitamin D-Versorgung für Veganer und Vegetarier

Vegane Vitamin D-Präparate schützen effektiv vor Vitamin D-Mangel

Weit verbreitet ist der Irrglaube, dass Veganer und Vegetarier häufiger an einem Mangel leiden, da es vor allem in tierischen Lebensmitteln wie Fisch, Milchprodukten oder Eiern enthalten ist. Doch Studien beweisen: Weniger als 20 Prozent des Vitamin D-Bedarfs wird durch die Nahrung zugenommen. Die Versorgung wird besonders durch die Sonne gesteuert. Gerade in sonnenarmen Monaten ist es deshalb wichtig, mit Präparaten den Blutwert auf einem konstanten Level zu halten. Vegane Vitamin D3-Kapseln sichern als Nahrungsergänzung den Vitamin D-Haushalt auf lange Sicht − sowohl bei Vegetariern und Veganern als auch bei “Fleischessern”.

Natürliches Sonnen ist der beste Garant für eine stabile Versorgung. Doch vor allem in nördlichen Breiten, wo die natürliche Sonneneinstrahlung in den Herbst- und Wintermonaten sehr gering ist, kann der Körper nicht genügend Vitamin D selbst herstellen. Die Folge: Vitamin D-Mangel. Deshalb ist es nach einem Vitamin D-Test im Spätsommer besonders wichtig, den Spiegel mit hochwertigen Vitamin D-Präparaten zu stabilisieren oder zu erhöhen. Das Problem: Eine Versorgung für Veganer und Vegetarier durch Nahrungsergänzungsmittel ist nur selten möglich, da viele Produkte tierische Stoffe beinhalten.

Vitamin D-Präparate für Veganer und Vegetarier sind rar

Vitamin D wird vom menschlichen Körper als Vitamin D3 (Cholecalciferol) gebildet. Für eine optimale Versorgung für Veganer und Vegetarier mithilfe von Nahrungsergänzungsmittel ist ein besonderer Aufwand nötig. Die meisten gängigen Präparate beinhalten Vitamin D3, das aus dem Wollfett von Schafen gewonnen wird. Häufig wird “vegetarisches Vitamin D” angeboten, das zwar aus Pflanzen stammt, in Wirklichkeit aber nur Vitamin D2 ist. Im Gegensatz zu dem beim Menschen physiologischen wirksamen D3 hat das D2 nur einen Wirkungsgrad von 20 bis 30 Prozent.

Vit-D.info empfiehlt leistungsstarke vegane Vitamin D-Präparate

Vit-d.info liefert wichtige Infos rund um das Sonnenvitamin. Auch die Vitamin D-Versorgung von Veganern und Vegetariern ist ein wichtiges Anliegen und ist vor allen Dingen möglich: mit Vitamin D3 vegan. Das in den USA aus biologisch angebauten Speisepilzen gewonnene Vitamin D3-Präparat ist für Veganer und Vegetarier geeignet und auf natürliche Weise effektiv. So kann auch mit veganen Vitamin D-Präparaten einem Vitamin D-Mangel vorgebeugt werden.

Über Vit-D.info:

Die Website www.Vit-D.info hat das Ziel, umfassend und aktuell zum Thema Vitamin D zu informieren. Der Besucher soll motiviert werden, seinen Vitamin D Blutspiegel bestimmen zu lassen. Außerdem wird eine Auswahl hochwertiger Vitamin D3 Produkte angeboten.

Die Website wird betrieben von DeltaStar Nutrients online. DeltaStar ist spezialisiert auf den Import und Vertrieb von Vitalstoffpräparaten US-amerikanischer Premiumhersteller (Nature’s Plus, Allergy Research, Herbs of Light). Das Unternehmen hat sich verpflichtet, an der Beseitigung des weltweiten Vitamin D Mangels mitzuarbeiten.

Ansprechpartner:

Frau Petra Jacobs

DeltaStar Nutrients online
Magalhaesweg 8-b
5928 LN Venlo
(+31) 77 396 9161

kontakt@vit-d.info